bonapeti.de»Rezepte»Fleischgerichte»Hackfleisch»Frikadellen»Saftige Frikadellen mit Tomatensoße

Saftige Frikadellen mit Tomatensoße

Maria SimovaMaria Simova
Anfänger
443k
Zori
Übersetzt von
Zori
Saftige Frikadellen mit Tomatensoße
Foto: Maria Simova
1 / 5
27/11/2021
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
30 min
Kochen
40 min
Gesamt
70 min
Portionen
8
"So lieben wir Frikadellen, mit einer leckeren Soße, die wir dann auftunken können"

Notwendige Produkte

  • Für die Fleischbällchen
  • Hackfleisch - 500 g
  • Eier - 1
  • Zwiebel - 1
  • Kreuzkümmel - nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer - nach Geschmack
  • Reis - 3 EL
  • Frische Petersilie
  • Mehl - zum panieren
  • Für die Tomatensoße
  • Öl - 50 ml
  • Zwiebel - 2
  • Knoblauchzehe - 1
  • Karotten - 2
  • Rote Paprika - 1
  • Tomaten - 500 g
  • Pimentkörner - 3
  • Lorbeerblatt - 1
  • Schwarzer Pfeffer - nach Geschmack
  • Zucker - 1 T
  • Pfefferpulver - 1 TL
  • Petersilie
  • Salz
* Maße und Mengen

Zubereitungsart

Das Hackfleisch mit den Produkten dafür mischen und 30 Minuten ziehen lassen. Daraus Fleischbällchen formen und einzeln in Mehl rollen. In einem Mixer Zwiebeln, Paprika, Karotten, Knoblauch mahlen und in das erhitzte Öl geben.

Schmoren, bis das Gemüse weich ist, mit Paprikapulver bestreuen und ein Liter heißes Wasser hinzufügen. Mit Salz abschmecken und Gewürze hinzufügen, ohne Petersilie und Zucker.

Die Fleischbällchen nacheinander in die kochende Soße geben. Nach zwanzig Minuten Garzeit die geschälten und pürierte Tomaten hinzufügen. Kochen sie das Gericht weitere 20 Minuten. Am Ende des Garvorgangs sollte die Soße die Fleischbällchen bedecken, gegebenenfalls warmes Wasser hinzufügen.

Kurz bevor die Fleischbällchen mit Soße vom Herd genommen werden, den Zucker und die fein gehackte Petersilie hinzufügen.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4
50
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: