bonapeti.de»Rezepte»Fisch»Gebratener Fisch»Karpfen in Tomatensoße

Karpfen in Tomatensoße

ZoriZori
Anfänger
2k851k
Karpfen in Tomatensoße
Foto: Antoaneta
1 / 2
07/01/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
20 min
Kochen
70 min
Gesamt
90 min
Portionen
3
"Karpfen in Tomatensoße, man kann mit Sicherheit sagen, dass der Fisch wieder schwimmt"

Notwendige Produkte

  • Karpfen - 2 kg
  • Passierte Tomaten - 1 L Soße
  • Zitrone - 1/2
  • Zwiebel - 1
  • Champignons - 4
  • Karotte - 1
  • Salz
  • Öl
* Maße und Mengen

Zubereitungsart

Wir reinigen den Karpfen gut, salzen und in eine geeignete Bratform geben. Ein wenig Öl, die Tomatensoße hinzufügen, die Zwiebel, die Karotte und die Champignons um den Karpfen legen.

Zitronescheiben auf dem Karpfen anrichten, etwas Öl auf die Tomatensoße geben (ich habe kein Salz hinzugefügt, da es sich um hausgemachte Tomatensoße handelt), mit Alufolie abdecken und fertig backen.

Die Alufolie wärend des Backens entfernen, um den Fisch kusprig zu backen. Walnüsse und Gewürze können nach Belieben hinzugefügt werden. Manchmal lege ich Kartoffeln in die Tomatensoße, so wird es sehr lecker.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4
50
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: