Bonapeti.de»Rezepte»Hauptgerichte»Moussaka»Vegane Moussaka mit Sojamilch

Vegane Moussaka mit Sojamilch

Raya AndonovaRaya Andonova
Küchenmeister
721k2
Zori
Übersetzt von
Zori
Vegane Moussaka mit Sojamilch
Foto: Raya Andonova
1 / 2
10/06/2023
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
40 min
Kochen
60 min
Gesamt
100 min
Portionen
8
"Interessiert es sie auch, wie man einen saftigen Belag, für eine vegane Moussaka zubereitet?"

Zutaten

  • Kartoffeln - 5 - 6
  • Paprika - 1
  • Karotte - 1
  • Zwiebel - 1, klein
  • Pilze - 4 - 5
  • Mais - ein wenig, gefroren
  • Tomatenpüree
  • Sojahackfleisch - 1 Tasse
  • Sojamilch - 2 Tassen
  • Mehl
  • Öl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Basilikum
  • Bunte Salzmischung
  • Bohnenkraut
  • Kreuzkümmel
  • Paprikapulver
* Maße und Mengen

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Paprika und die Karotte waschen und zusammen mit der Zwiebel fein hacken. Die Pilze werden geputzt und ebenfalls fein gehackt.

Das Öl erhitzen und die Zwiebeln anbraten. Dann die Paprika und die Karotten dazugeben und ebenfalls anbraten, dann die Pilze dazugeben. Wenn die Pilze weich sind, die Kartoffeln und den Mais dazugeben.

Mit einem Deckel abdecken und für 1-2 Minuten schmoren lassen, dann etwa 4 Tassen Wasser hinzufügen, um das Gemüse zu bedecken.

Während dessen das Sojahackfleisch zubereiten. 2 Tassen Wasser im Verhältnis 1:2 oder nach Packungsanweisung erhitzen. Wenn das Wasser kocht, vom Herd nehmen und das Hackfleisch hinzufügen.

Wenn es genug aufgequollen ist, das Wasser abgießen, so dass nur noch das Hackfleisch übrig bleibt. Salz, schwarzen Pfeffer, bunte Salz und den Kreuzkümmel hinzufügen.

Wenn das Gemüse kocht, das Hackfleisch, Tomatenpüree, Salz, schwarzen Pfeffer, Paprikapulver und Bohnenkraut hinzugeben. Alles gut umrühren, noch für 1-2 Minuten kochen lassen, dann in eine Auflaufform geben und bei 180-200 Grad backen lassen.

Wenn das meiste Wasser verdampft ist, den Belag zubereiten. Das Öl erhitzen und ca. 6-7 EL Mehl hineingeben. Wenn es sich gut aufgelöst hat, nach und nach, unter ständigem umrühren, die Milch dazugeben.

Umrühren, bis die Masse dick genug ist. Dann das Moussaka aus dem Ofen nehmen und die Sauce darüber gießen. Wieder in den Ofen schieben und goldbraun fertig backen.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: