bonapeti.de»Rezepte»Cocktails»Daiquiri aus Mandarine und Minze

Daiquiri aus Mandarine und Minze

Yordanka KovachevaYordanka Kovacheva
Anfänger
41515k7
Zori
Übersetzt von
Zori
Daiquiri aus Mandarine und Minze
Foto: Yordanka Kovacheva
1 / 3
07/02/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
10 min
Gesamt
10 min
Portionen
6
"Dieser Cocktail bringt ihnen Frische und gute Laune. Zum Wohl!"

Notwendige Produkte

  • Weißer Rum - 120 ml
  • Mandarinensaft - 120 ml, frisch gepresst
  • Limettensaft - 20 ml
  • Minzeblätter - 20, frisch
  • Puderzucker - 50 g
  • Eiswürfel - 20, mittelgroße
  • Mandarine - 1, zur Dekoration
* Maße und Mengen

Zubereitungsart

Haben sie schon einmal die Kombination Mandarine mit Minze probiert? Wenn nicht, lade ich sie ein, dies in Begleitung eines schönen Rums zu tun.

Dieser Daiquiri kann in einem Mixer zubereitet werden, indem der Mandarinensaft, Zucker, Rum, Limettensaft und Minzblätter in den Krug gegossen werden und fügen sie das zuvor zerkleinerte Eis hinzu.

Schalten sie das Gerät für ein paar Sekunden ein und ihr frischer Cocktail für zuhause ist fertig.

In hohe Gläser füllen, mit Mandarinenstückchen und Minzblätter garnieren und servieren.

Wenn sie auf die Standardmethode, mit einem Shaker setzen, sollten die Minzblätter separat gemahlen und der Flüssigkeit hinzugefügt werden.

Sie können das Eis fein zerkleinern und es erst hineingeben, wenn sie alle anderen Zutaten gut gemixt haben.

Dieser frische Daiquiri mit Mandarinen und Minze ist wirklich herrlich.

Damit verzaubern sie Ihre Gäste und sorgen mit Sicherheit für eine gute und fröhliche Stimmung.

Zum Wohl!

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: