bonapeti.de»Rezepte»Nachtisch»Torten und Zuckerguss»Teig»Hausgemachter Zuckerteig zur Dekoration

Hausgemachter Zuckerteig zur Dekoration

Zori
Übersetzt von
Zori
Hausgemachter Zuckerteig zur Dekoration
Foto: Tsvetanka Tsvetanova
1 / 3
28/04/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
30 min
Kochen
10 min
Gesamt
40 min
"Sind sie bereit für die nächste Süßwarenbackstunde?"

Zutaten

  • Wasser - 1 Tasse
  • Öl - 1/2 Tasse
  • Mehl - 1 Tasse
  • Puderzucker - 1 kg
  • Salz - eine Prise
* Maße und Mengen

Zubereitung

Das Wasser, Öl und Salz, in einer Schüssel auf dem Herd zum Kochen bringen. Gießen Sie das Mehl hinein und rühren sie um, bis es sich von der Schüssel zu lösen beginnt, danach abkühlen lassen.

In eine Pfanne, den Zucker sieben und den gedämpften Teig hinzufügen. Kneten, bis er steif wird und für eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Aus diesem Teig, lassen sich alle möglichen Figuren herstellen. Er kann auch als Kuchen Bedeckung verwendet werden. Wenn etwas davon übrig bleibt, kann er für einen Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Hausgemachter Zuckerteig zur Dekoration ist fertig.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4.5
51
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: