bonapeti.de»Rezepte»Nachspeisen»Kleine Süßigkeiten»Weihnachtliche Honig-Ingwer Kekse

Weihnachtliche Honig-Ingwer Kekse

ZoriZori
Anfänger
2k851k
Weihnachtliche Honig-Ingwer Kekse
Foto: Albena Asenova
1 / 6
16/12/2021
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
35 min
Kochen
10 min
Gesamt
45 min
Portionen
8
"Es mag Weihnachten ohne Schnee geben, aber nicht ohne Weihnachtliche Honig-Ingwer Kekse"

Notwendige Produkte

  • Butter - 1/2 Tasse
  • Honig - 2/3 Tasse
  • Mehl - 2 1/2 Tassen
  • Ei - 1
  • Backsoda - 1/2 TL
  • Ingwer - 1 TL
  • Zimt - 1/2 TL
  • Backpulver - 1 TL
  • Für das Royal Icing
  • Puderzucker - 200 g
  • Eiweiß ​​ - 1
  • Zitronensaft - 2 TL
* Maße und Mengen

Zubereitungsart

Butter und Honig werden in ein geeignetes Gefäß gegeben und über einem warmen Wasserbad geschmolzen. Während des Schmelzen das Mehl zusammen mit Backpulver, Backsoda, Ingwer und Zimt sieben.

Fügen sie das Ei zu der bereits abgekühlten Butter-Honig Mischung hinzu und gut umrühren. Die Mehlmischung wird nach und nach unter ständigem Rühren hinzugefügt. Falls nötig noch mehr Mehl dazugeben.

Es sollte ein weicher Butterteig entstehen. Der Teig wird auf einer bemehlten Oberfläche in 3-4 mm Dicke ausgerollt. Mit Hilfe von Formen werden die gewünschten Figuren ausgestochen.

Die Teigfiguren auf einem Blech anordnen, dessen Boden mit Backpapier belegt ist. Die Weihnachtsplätzchen werden in einem vorgeheizten Ofen bei 180 Grad gebacken, bis die Ränder leicht braun werden.

Gebackene Ingwer Kekse werden mit Royal Icing dekoriert, besser bekannt als weiße Zuckerglasur. Für die Zubereitung das Eiweiß in eine Schüssel geben.

Schlagen, bis es anfängt zu schäumen, dann einen Esslöffel Puderzucker hinzufügen und weiter schlagen bis der gesamte Puderzucker aufgenommen ist.

Währenddessen den Zitronensaft hinzufügen. Auf Wunsch kann die Zuckerglasur mit Süßwarenfarben in verschiedenen Farbtöne gefärbt werden.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: