Adana Kebab

N.AkifovaN.Akifova
Innovator
8880
Zori
Übersetzt von
Zori
Adana Kebab
Foto: N.Akifova
1 / 3
31/12/2021
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
30 min
Kochen
15 min
Gesamt
45 min
Portionen
8
"Eine Spezialität aus der türkischen Küche, die sie ganz einfach zu Hause zubereiten können - hier das genaue Rezept dafür"

Zutaten

  • Rinderhackfleisch - 1.5 kg
  • Rote Spitzpaprika - 2
  • Zwiebel - 1
  • Knoblauchzehen - 3
  • Salz - 1 EL
  • Tomatenkonzentrat - 1 EL
  • Isot Pfeffer - 1 TL
  • Scharfes Rotes Paprikapulver - 1/2 TL
  • Schwarzer Pfeffer - 1/2 TL
* Maße und Mengen

Zubereitung

Zwiebel, Knoblauch und Spitzpaprika in einen Mixer geben und mahlen, aber nicht zu Brei mixen, die Stücke sollten noch sichtbar sein.

Das Hackfleisch in eine große Schüssel geben, die Mischung, die wir vorher gemixt haben, darüber geben, alle Gewürze, Salz und Tomatenmark hinzufügen und das Hackfleisch gut durchkneten.

Legen sie die Mischung für Adana Kebab für zwei oder drei Stunden in den Kühlschrank, um die Aromen zu vermischen.

Nachdem wir das Hackfleisch aus dem Kühlschrank genommen haben, formen wir kleine Bällchen, die wir auf Spieße drückend, um Fingerabdrücke zu hinterlassen (dies ist typisch für Adana Kebab, die Spieße sind flach, damit sie sich mit den Finger leichter formen lassen).

Auf einem gerippten Grill braten und mit beliebiger Garnitur servieren.

Ich habe ungefähr 16-17 Kebab aus der Masse heraus bekommen, es hängt davon ab, wie groß sie die Bällchen machen.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: