bonapeti.de»Rezepte»Pasta»Rigatoni mit Hackfleisch nach sizilianischem Rezept

Rigatoni mit Hackfleisch nach sizilianischem Rezept

Georgi ChechevGeorgi Chechev
Anfänger
3
Zori
Übersetzt von
Zori
Rigatoni mit Hackfleisch nach sizilianischem Rezept
Foto: Mariana Petrova Ivanova
1 / 2
08/01/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
15 min
Kochen
30 min
Gesamt
45 min
Portionen
6
"Mit jeder weiteren Zubereitung, wird diese Pasta mit Hackfleisch nach sizilianischem Rezept, immer leckerer."

Notwendige Produkte

* Maße und Mengen

Zubereitungsart

Zwiebeln fein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch in einer Bratpfanne mit Butter anbraten.

Tomatenmark mit etwas Wasser verdünnen und in die Pfanne gießen.

Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

Die Rigatoni in leicht gesalzenem Wasser kochen und abtropfen lassen.

Das restliche Butter darübergeben und in mehrere Portionen aufteilen.

Die zubereitete Soße über die leckeren Pasta gießen und Käse darüber reiben.

Die Rigatoni mit Hackfleisch nach sizilianischem Rezept sind köstlich.

Guten Appetit!

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4
50
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: