Bonapeti.de»Rezepte»Nachtisch»Desserts»Milchreis»Rizogalo - ein traditionelles griechisches Dessert

Rizogalo - ein traditionelles griechisches Dessert

Maria SimovaMaria Simova
Anfänger
944k14
Zori
Übersetzt von
Zori
Rizogalo - ein traditionelles griechisches Dessert
Foto: Maria Simova
1 / 3
10/03/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
10 min
Kochen
20 min
Gesamt
30 min
Portionen
8
"Ein Löffel von diesem Rizogalo reicht aus, um sie zu einem lebenslangen, eingeschworenen Fan von diesem griechischen Dessert zu machen"

Zutaten

  • Reis - 250 g, weiß, mittelkörnig
  • Wasser - 500 ml
  • Frische Milch - 1 L
  • Eigelb - 2
  • Zucker - 250 g
  • Weizenstärke - 1 EL
  • Vanillezucker - 20 g
  • Salz - 1 Prise
* Maße und Mengen

Zubereitung

Kaltes Wasser in einen Topf, mit dickem Boden, gießen und den vorgewaschenen Reis und eine Prise Salz hinzufügen. Auf mittlerer Stufe aufkochen und den Reis köcheln lassen, bis er das Wasser aufgenommen hat.

Die Milch zugießen und unter ständigem umrühren, auf schwacher Stufe, nochmals aufkochen. Sobald es anfängt einzudicken, den Zucker hinzufügen und umrühren.

Das Eigelb separat schlagen, Vanillezucker, Weizenstärke, mit etwas kalter Milch, auflösen und hinzufügen.

Die Masse, unter ständigem umrühren, langsam in den Topf zu dem Reis mit Milch geben und die Mischung cremig kochen.

Den Topf vom Herd nehmen und die Milch mit Reis in Tassen verteilen, ca. 30 Minuten abkühlen lassen und großzügig mit Zimt bestreuen.

Im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: