Bonapeti.de»Rezepte»Hauptgerichte»Kasserolle»Weißer Spargel mit Soße im Ofen

Weißer Spargel mit Soße im Ofen

Yordanka KovachevaYordanka Kovacheva
Anfänger
2k816k216
Zori
Übersetzt von
Zori
Weißer Spargel mit Soße im Ofen
Foto: Yordanka Kovacheva
1 / 8
30/04/2024
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
20 min
Kochen
40 min
Gesamt
60 min
Portionen
4
"Weißer Spargel mit Soße im Ofen ist ein ein herrliches Gericht mit einem großartigen Geschmack, das jeden am Tisch beeindrucken wird."

Zutaten

  • Weißer Spargel - 500 g (7 - 8 Stück)
  • Salz - 1 TL
  • Zucker - 1 TL
  • Serrano Schinken - 7 - 8 Scheiben
  • Für die Soße
  • Lauchzwiebeln - 60 g (nur der weiße Teil)
  • Schinken - 60 g
  • Olivenöl - 25 ml
  • Butter - 25 g
  • Mehl - 25 g
  • Frische Milch - 320 ml
  • Muskatnuss - 1 Prise (oder 2)
  • Weißer Pfeffer - 1 Prise
  • Parmesan - ca. 50 g (gerieben)
* Maße und Mengen

Zubereitung

Den Spargel mit einem Gemüseschäler schälen und den holzigen unteren Teil abschneiden (um zu wissen, wo man schneiden muss, empfehle ich, den Spargel zum Ende hin zu biegen, dann sieht man, wo er brüchig und holzig ist).

Den geputzten weißen Spargel in einen tiefen, schmalen Topf mit kochendem Wasser auf dem Herd geben, in dem sie 1 TL Zucker und 1 TL Salz aufgelöst haben. Die Spargel sollten aufrecht im Wasser stehen, ohne dass sie oben vom Wasser bedeckt sind. Wenn sie liegend gekocht werden und die Spitze mit Wasser bedeckt sind, werden sie insgesamt sehr weich werden.

Je nach Dicke des Spargels für 10-15 Minuten kochen, dann auf einen Teller geben.

Für die Soße werden die Zwiebeln gehackt und in Olivenöl und Butter weich angebraten. 60 g feingehackten Schinken (es ist gut, wenn er fest und gereift ist) hinzufügen. Für weitere 2 Minuten braten lassen und dann das Mehl hinzufügen.

Für etwa 1 Minute lang umrühren und dann mit der Milch aufgießen, dabei am besten mit einem Schneebesen umrühren.

Die Soße mit weißem Pfeffer und Muskatnuss würzen. Salz ist wahrscheinlich wegen des Salzgehalts des Schinkens nicht erforderlich.

Die Soße kochen lassen, bis sie eindickt, lieber etwas dünner lassen, da sie noch im Ofen weiter gebacken wird.

Eine kleine Auflaufform mit ein wenig Butter einfetten. Jeden Spargel mit einer Scheibe Serrano Schinken umwickeln und in der Auflaufform anrichten.

Die köstliche Soße darüber gießen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Bei 180 Grad, mit mit der Grillfunktion, für etwa 20-25 Minuten oder bis zur gewünschten Bräunung backen.

Sehr köstlich!

Anmerkung:

Den Spargel gut abtropfen lassen, da er auch beim Backen Saft abgibt und die Soße vielleicht dadurch etwas dünner wird. Dies ist kein großes Problem, da es den tollen Geschmack des Gerichts nicht beeinträchtigt, aber es kann das Aussehen beeinflussen.

Weißer Spargel mit Soße im Ofen ist ein herrliches Gericht mit einem großartigen Geschmack, das jeden am Tisch beeindrucken wird.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4
50
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: