Bonapeti.de»Rezepte»Soßen»Dressing»Knoblauchsoße Aioli

Knoblauchsoße Aioli

Rosi StoyanovaRosi Stoyanova
Anfänger
726
Zori
Übersetzt von
Zori
01/04/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
15 min
Gesamt
15 min
Portionen
5
"Klassische Knoblauchsauce, geeignet für Salate mit Kartoffeln, Fleisch und einige Salate mit Fisch"

Zutaten

  • Knoblauchzehen - 4
  • Frische Milch - 2 EL
  • Toastbrot - 20 g, ohne Rand
  • Eigelb - 2
  • Olivenöl - 250 ml, exzellente Qualität
  • Zitronensaft - 1 EL
  • Schwarzer Pfeffer
  • Joghurt - 150 g, falls gewünscht
  • Salz
* Maße und Mengen

Zubereitung

Das Brot in Stücke schneiden, mit frischer Milch beträufeln und einweichen lassen.

Den Knoblauch schälen, grob hacken und zusammen mit dem Brot und ca. 1/4 TL Salz, in einem Mörser zerstampfen.

Dann die Knoblauchpaste, mit einem Mixer, zusammen mit 2 EL Olivenöl und dem Eigelb schlagen.

Fügen sie den Zitronensaft hinzu, dann weitere 2 EL Olivenöl in Tropfen und rühren sie die Mischung um.

Das restliche Olivenöl, langsam unter ständigem umrühren hinzugeben. Mit Salz und schwarzen Pfeffer würzen. Auf Wunsch können sie der Soße auch etwas Joghurt hinzufügen.

Die Soße, eignet sich für Salate mit Kartoffeln, Fleisch, sowie einige feinere Salate mit Fisch.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4.5
51
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab:

Top Rezepte