Bonapeti.de»Rezepte»Fleischgerichte»Rindfleisch»Steaks»Zarte Rindersteaks mit Lauchzwiebel und Wein

Zarte Rindersteaks mit Lauchzwiebel und Wein

Yordanka KovachevaYordanka Kovacheva
Anfänger
2k616k226
Zori
Übersetzt von
Zori
Zarte Rindersteaks mit Lauchzwiebel und Wein
Foto: Yordanka Kovacheva
1 / 2
28/04/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
15 min
Kochen
180 min
Gesamt
195 min
Portionen
6
"Genießen sie diese zarten Rindersteaks, mit Lauchzwiebeln und Wein, zusammen mit einer leckeren, frischen Beilage"

Zutaten

  • Rindersteaks - 1 kg
  • Tomatensaft - 1/2 Tasse
  • Stiele Lauchzwiebel - 5
  • Rotwein - 1 Tasse
  • Stiele Petersilie - 3
  • Olivenöl - 1/2 Tasse oder anderes Öl
  • Lorbeerblätter - 2 - 3
* Maße und Mengen

Zubereitung

Die Rindersteaks, in einer leicht gefetteten Pfanne versiegeln.

Die Zwiebel, Petersilie und Thymian fein hacken und mit Salz und etwas Öl/Olivenöl vermischen.

Die Steaks in einen Tontopf legen, Zwiebeln und Gewürze darüber streuen und die Produkte weiter abwechselnd hineingeben, bis sie aufgebraucht sind.

Ein paar Lorbeerblätter zwischen das Fleisch legen.

Den Wein drüber gießen und etwas Wasser hinzufügen.

Den Tontopf, bei 120 Grad, für ca. 2 Stunden in den Ofen stellen.

Genießen sie diese zarten Rindersteaks mit Lauchzwiebeln und Wein, zusammen mit einer köstlichen, frischen Beilage.

Guten Appetit!

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
52
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: