Bonapeti.de»Rezepte»Gemüsegerichte»Gemüsebratlinge»Linsenfrikadellen mit Barbecue Sauce

Linsenfrikadellen mit Barbecue Sauce

Raya AndonovaRaya Andonova
Küchenmeister
651k2
Zori
Übersetzt von
Zori
Linsenfrikadellen mit Barbecue Sauce
Foto: Raya Andonova
1 / 2
19/10/2023
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
35 min
Kochen
25 min
Gesamt
60 min
Portionen
20
"Nach der Zubereitung für einige Minuten abkühlen lassen, bevor man die Linsenfrikadellen mit Barbecue Sauce mit einer Beilage oder als Vorspeise serviert."

Zutaten

  • Linsen - 1 Tasse, roh
  • Reis - 1 Tasse, gekocht
  • Pilze - 200 g
  • Zwiebel - 1/2, klein
  • Haferflocken - 2/3 Tasse
  • Semelbrösel - 40 g
  • Petersilie - 1/2 Bund
  • Sojasoße - 2 EL
  • Geräuchertes Paprikapulver - 1/2 TL
  • Kreuzkümmel - 1/4 TL
  • Salz - 1 TL
  • Knoblauchpulver - 1/2 TL
  • Basilikum - 1 TL
  • Sonnenblumenöl
  • Barbecue Sauce - 1 Tasse
* Maße und Mengen

Zubereitung

Die Linsen einweichen und kochen, dann abtropfen lassen.

In heißem Öl die gehackte Zwiebel und die in Stücke geschnittenen Pilze anbraten. Wenn sie gar sind vom Herd nehmen.

Die Haferflocken für einige Minuten in 1/3 Tasse Wasser einweichen.

In einem Zerkleinerer die Hälfte der gekochten Linsen, die Hälfte des Reises und die Pilze mit den Zwiebeln vermischen. Zu einer ziemlich homogenen und klebrigen Masse zerkleinern. Dann in eine Schüssel geben.

Mit den restlichen Linsen, dem Reis, den Haferflocken und der Petersilie ebenso verfahren. Diese Mischung ebenfalls in die Schüssel geben.

Salz, Knoblauchpulver, Basilikum, Semmelbrösel, geräuchertes Paprikapulver, Kreuzkümmel, Sojasoße und 5-6 EL Barbecue Sauce zu der Mischung in der Schüssel geben. Umrühren, bis alles gut vermischt ist.

Etwa 20 Linsenbällchen formen.

Wenn sie fertig sind, in heißem Öl anbraten, wobei sie sie auf jede Seite gewendt werden.

Wenn die Linsenbällchen fertig sind, die Hälfte der Barbecue Sauce in die Pfanne geben und für weitere 2 Minuten darin braten lassen und die Bällchen von jeder Seite darin wenden.

Dann die Pfanne vom Herd nehmen und für 2-3 Minuten abkühlen lassen, bevor man sie mit einer Beilage oder als Vorspeise serviert.

Zum Backen im Ofen, die fertigen Linsenfrikadellen mit etwas Öl und dann mit Barbecue Sauce bestreichen.

Bei 180 Grad, im vorgeheizten Backofen, für 20 Minuten lang backen, nach 10 Minuten wenden und für weitere 10 Minuten auf der anderen Seite backen. Beim Wenden können sie mit etwas mehr Barbecue Sauce bestrichen werden.

Nach dem Backen für einige Minuten abkühlen lassen und dann mit einer Beilage oder als Vorspeise die Linsenfrikadellen mit Barbecue Sauce servieren.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: