Bonapeti.de»Rezepte»Eierspeisen»Spiegeleier»Napoleon Eier im Ofen

Napoleon Eier im Ofen

Maria SimovaMaria Simova
Anfänger
944k15
Zori
Übersetzt von
Zori
Napoleon Eier im Ofen
Foto: Maria Simova
07/01/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
30 min
Kochen
15 min
Gesamt
45 min
Portionen
6
"Gelungenes und sehr einfaches Rezept, für etwas anders zubereitete Eier im Ofen"

Zutaten

  • Zwiebeln - 3
  • Paprika - 3
  • Knoblauchzehen - 3
  • Butter - 150 g
  • Weißkäse - 200 g
  • Eier - 12
  • Schwarzer Pfeffer - nach Geschmack
  • Salz - nach Geschmack
  • Brot - 1
* Maße und Mengen

Zubereitung

Zwiebel, Knoblauch und Paprika fein hacken.

In einer Bratpfanne die Hälfte der Butter erhitzen, das gehackte Gemüse dazugeben und bei starker Hitze 3-4 Minuten braten lassen. Das Gemüse herausnehmen und gleichmäßig auf der Backform verteilen.

Mir dem geriebenen Weißkäse überstreuen.

Das Brot in Würfel schneiden.

In derselben Bratpfanne, die restliche Butter erhitzen und die Würfel unter ständigem umrühren hinzufügen.

Goldbraun braten, über den Käse gießen und in der Backform gleichmässig verteilen.

Auf das Brot, die Eier nacheinander zu einem Nest, mit Abstand voneinander, aufschlagen.

Die Eier mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und die Backform im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen für 10-15 Minuten backen.

Die Napoleon Eier im Ofen sind fertig.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4
50
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: