bonapeti.de»Rezepte»Suppen und Brühen»Cremesuppen»Kartoffelsuppe»Kartoffelcremesuppe mit Sellerie

Kartoffelcremesuppe mit Sellerie

Mina DimitrovaMina Dimitrova
Küchenmeister
511k1
Zori
Übersetzt von
Zori
Kartoffelcremesuppe mit Sellerie
Foto: Mina Dimitrova
1 / 3
15/08/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
20 min
Kochen
30 min
Gesamt
50 min
Portionen
8
"Die gesunde, sehr leckere Kartoffelcremesuppe mit Sellerie ist immer zur Hand, wenn man die ganze Familie verköstigen will"

Zutaten

  • Kartoffeln - 1 kg
  • Karotten - 2
  • Selleriewurzel - 1
  • Zwiebel - 1
  • Rote Paprika - 1
  • Salz - nach Geschmack
  • Butter - 100 g
  • Kochsahne - 200 g
  • Gemüsebrühe - oder Wasser
  • Für die Croutons
  • Brot
  • Olivenöl - 2 EL
  • Bunte Salzmischung
* Maße und Mengen

Zubereitung

Die Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Zwiebeln werden geschält und gut gewaschen.

Die Kartoffeln, Karotten, Sellerie, Zwiebel und Paprika in große Stücke schneiden.

Das Gemüse in einen großen Topf geben und etwa 2 L Wasser hinzufügen, falls sie Gemüsebrühe haben, fügen sie auch diese hinzu.

Die Flüssigkeit sollte das Gemüse bedecken. Sie sollte nicht zu wenig, aber auch nicht zu viel sein. Wenn sie doch etwas mehr ist, ist es gut, vor dem Pürieren etwas davon abzugießen.

Wenn das Gemüse gar ist, die rote Paprika herausnehmen, schälen und dann das Gemüse pürieren.

Die heiße Brühe dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz der Kartoffelsuppe erreicht ist. Die Butter und einen Teil der Sahne hinzugeben und salzen.

Die Croutons werden in einer Pfanne zubereitet, mit etwas Olivenöl erhitzt und die Brotwürfel hinzugefügt.

Sie werden mit der bunten Salzmischung bestreut und gebraten, bis sie eine angenehme Bräune haben. Die warme Gemüsesuppe wird mit Croutons und ein paar Tropfen Sahne serviert.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: