bonapeti.de»Rezepte»Fleischgerichte»Innereien»Kalbszunge mit Zwiebeln und Kartoffeln im Ofen

Kalbszunge mit Zwiebeln und Kartoffeln im Ofen

Kulinarna mrejaKulinarna mreja
Anfänger
292k
Zori
Übersetzt von
Zori
Kalbszunge mit Zwiebeln und Kartoffeln im Ofen
Foto: Kulinarna mreja
1 / 2
22/09/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
15 min
Kochen
80 min
Gesamt
95 min
Portionen
4
"Einfach und lecker, speichern sie das Rezept, während wir unseren hausgemachten Wein dazu trinken"

Notwendige Produkte

  • Kalbszunge - 1, (das Rezept ist für alle Zungen geeignet vom Schwein, Lamm usw.)
  • Zwiebeln - 2, große
  • Rinderbrühe - 2 Würfel
  • Wasser
  • Öl - 2 - 3 EL
  • Schwarzer Pfeffer
  • Lorbeerblatt
  • Kartoffeln - 4 - 5
  • Mehl - 1 - 2 EL
* Maße und Mengen

Zubereitungsart

Die Kalbszunge wird zum schnelleren Garen in 4-5 Stücke geschnitten.

Die Zwiebeln werden in Scheiben geschnitten und in Öl von allen Seiten goldbraun gebraten, dann in die Rinderbrühe geben. Die Gewürze und die Kalbszunge hinzugeben und mit Wasser aufgießen, sodass 2-3 Fingerbreit der Kalbszunge bedeckt sind.

Den Schnellkochtopf fest verschließen und für etwa 50 Minuten lang kochen. Kurz bevor die Rinderzunge gar ist, herausnehmen, unter kaltem Wasser abkühlen und schälen. In Scheiben schneiden und zurück in den Topf geben.

Die geschnittenen Kartoffeln werden hinzugefügt und das Gericht wird nach dem es aufgekocht hat, für weitere 10-15 Minuten gekocht.

Wenn sie möchten, können sie das Gericht mit etwas in kaltem Wasser aufgelöstem Mehl andicken.

Diese Kalbszunge mit Zwiebeln und Kartoffeln im Ofen wird ganz bestimmt lecker, sie kann auch paniert werden...guten Appetit!

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4
50
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: