Bonapeti.de»Rezepte»Fisch»Ofenreis»Muscheln mit Reis im Ofen

Muscheln mit Reis im Ofen

Fat BertaFat Berta
Anfänger
11135010
Zori
Übersetzt von
Zori
Muscheln mit Reis im Ofen
04/01/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
20 min
Kochen
30 min
Gesamt
50 min
Portionen
4
"Eine köstliche Erinnerung an den Sommer, zubereitet mit gefrorenen Muscheln!"

Zutaten

  • Gefrorene Muscheln - 300 g ohne Schalen
  • Reis - 1 Tasse
  • Zwiebeln - 2
  • Karotte - 1
  • Paprika - 1
  • Tomatenmark - 6 EL
  • Schwarzer Pfeffer
  • Petersilie
  • Dill
  • Kurkuma - 2 Prisen
  • Salz Nach Geschmack
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehen - 2
* Maße und Mengen

Zubereitung

Die Muscheln aus der Gefriertruhe nehmen und auftauen lassen.

Reis waschen und eine Stunde in Wasser einweichen.

Das Gemüse hacken und zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in etwas Fett anbraten.

Den abgetropften Reis dazugeben und anbraten, zum Schluss die Gewürze hinzufügen.

Die Muscheln einrühren und die Muscheln mit Reis in eine geeignete Backform geben. Tomatenmark dazugeben und nach Belieben mit weiteren Gewürzen bestreuen.

Die Muscheln mit Reis im Ofen bei 200 Grad backen, bis die Muscheln gar sind.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

4
50
41
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: