bonapeti.de»Rezepte»Fleischgerichte»Innereien»Panierte Kaninchenleber und -nieren im Ofen

Panierte Kaninchenleber und -nieren im Ofen

Vanya GeorgievaVanya Georgieva
Anfänger
514k8
Zori
Übersetzt von
Zori
Panierte Kaninchenleber und -nieren im Ofen
Foto: Vanya Georgieva
1 / 3
08/06/2022
Favoriten
Kochen
Hinzufügen
Melden
Vorbereitung
15 min
Kochen
20 min
Gesamt
35 min
Portionen
2
"Leber und Nieren - aber ohne Braten und überschüssiges Fett - sie werden unglaublich lecker"

Notwendige Produkte

  • Kaninchenleber - 3 Pck
  • Kaninchennieren - 3 Pck
  • Universalpanade - 1/2 Päckchen mit Cornflakes
  • Öl - 5 EL
  • Salz
* Maße und Mengen

Zubereitungsart

Die Kaninchenleber und Nieren in kaltem Wasser einweichen. Nach etwa 15 Minuten das Wasser abgießen.

Backpapier in eine Backform oder auf ein Backblech legen und mit Öl einfetten.

Die Universalpanade auf Papier oder in einen Teller geben und die Leber und Nierchen gut darin wälzen.

Auf das Blech legen und leicht mit Öl besprühen.

Die Biervorspeise, bei 200 Grad im Backofen goldbraun backen.

Panierte Kaninchenleber und -nieren im Ofen sind köstlich!

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab: