bonapeti.de»Tipps»Wie lange dauert es, Fisch zu backen?

Wie lange dauert es, Fisch zu backen?

MarianeMariane
Anfänger
2991
Zori
Übersetzt von
Zori
Wie lange dauert es, Fisch zu backen?

Fisch backen ist eine der einfachsten Zubereitungsarten. Aber viele unerfahrene Hausfrauen stehen vor der Frage, wie lange man den Fisch backt.

Tatsächlich lässt sich diese Frage nicht eindeutig beantworten, da die Zeit zum Backen des Fisches sowohl von der Größe des Ofens, als auch vom konkreten Rezept abhängt.

Das Fleisch vom Fisch ist viel zarter, als vom Huhn oder Schwein, was bedeutet, dass es viel weniger Zeit zum kochen benötigt, bis es gar ist.

Zarter und magerer Fisch braucht etwa 30-40 Minuten Backzeit, bei etwa 180 Grad, um ihn verzehrfertig zu erhalten. Die Zeit ist ungefähr für ganze Fische zwischen 500 - 700 g Gewicht, bei größeren Fischen sollten sie auch die Backzeit verlängern.

Fettere Fische wie Karpfen benötigen eine längere Bratzeit. Wenn sie sich entschieden haben, ihre Gäste mit gefülltem Karpfen im Ofen oder einem Nikolauskarpfen zu überraschen, sollten sie daher mindestens 1 Stunde zum Backen einplanen.

Wenn sie Fischgerichte mögen, empfehlen wir die folgenden:

- Gebratene Forelle;

- Gebratene Makrele;

- Gebackener Lachs;

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
Bewertungen: 1
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab:

Kommentare

Senden