Bonapeti.de»Tipps»Wie entfernt man die Schuppen vom Karpfen?

Wie entfernt man die Schuppen vom Karpfen?

Stoyanka  RusenovaStoyanka Rusenova
Anfänger
222
Zori
Übersetzt von
Zori
Wie entfernt man die Schuppen vom Karpfen?

Normalerweise hat der Karpfen große und harte Schuppen und wir haben Schwierigkeiten ihn zu reinigen. Hier erfahren sie, wie wir uns diese Schwierigkeiten ersparen können:

Die Schuppen können auf verschiedene Arten entfernt werden, aber eine davon ist, die gesamte Haut zu entfernen, auf der sich die Schuppen des Fisches befinden, anstatt sie mit einem Messer abzuschaben. Dies kann auf folgende Weise geschehen:

- Um es schnell zu machen, brauchen wir ein kleines, scharfes Messer

- Mit dem Schwanz in Richtung Kopf beginnen.

- Im Bauch einen Schlitz machen, indem wir das Messer unter der dünnen Seitenlinie führen, wo die Schuppen sind. Achten sie darauf, das Fleisch des Fisches selbst nicht zu verletzen.

- Der Fisch selbst muss auf ein Brett gelegt werden, auf dem zuvor Papier als Widerstand aufgelegt wurde.

- Wir machen den gleichen Einschnitt entlang der Länge und von der Wirbelsäule des Fisches aus. Auf die gleiche Weise beginnen wir mit dem Schnitt am Bauch, vom Schwanz bis zum Kopf.

- Und der letzte Schritt besteht darin, den gleichen Schnitt horizontal am Schwanz vorzunehmen. Es entsteht eine dünne Schuppenschicht, die von Hand entfernt werden kann.

Die Schuppen des Fisches lassen sich sehr leicht reinigen, wenn man ihn vorher kurz in einen Topf mit kochendem Wasser taucht oder in Essig einlegt.

Wenn sie den Karpfen gesäubert haben, können sie ihn auch gleich zubereiten, z.B. als:

- Karpfensuppe;

- oder Köstlichen panierten Karpfen;

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

3
Bewertungen: 1
50
40
31
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab:

Kommentare

Senden