Bonapeti.de»Tipps»Was ist Gelatine und wie wird sie zubereitet?

Was ist Gelatine und wie wird sie zubereitet?

Yordanka KovachevaYordanka Kovacheva
Anfänger
332172
Zori
Übersetzt von
Zori
Was ist Gelatine und wie wird sie zubereitet?

Gelatine ist eine Substanz tierischen Ursprungs. Sie wird durch das Kochen von Knochen und Knorpeln in Wasser gewonnen. Dabei wird Kollagen abgetrennt, das für die gelierenden Eigenschaften dieses Produkts verantwortlich ist.

Gelatine ist ein einfaches Eiweiß (es besteht aus 98-99% Eiweiß und 1-2% Mineralsalze).

Sie wird am häufigsten in der Lebensmittelindustrie und in jedem normalen Haushalt verwendet, wo jede Hausfrau sie für die Zubereitung von herzhaften Gerichten, Gebäck und für die Gelierung von Obst- und Gemüsesäften einsetzen kann. Auch in der kosmetischen und pharmazeutischen Industrie, sowie bei der Herstellung von Klebstoffen ist sie weit verbreitet und einsetzbar.

Gelatine löst sich leicht und schnell in Flüssigkeiten auf, wenn diese auf eine Temperatur von 27-30 bis 60 Grad erhitzt werden. Bei höheren Temperaturen wird ihre gelierende Eigenschaft neutralisiert und sie verliert an Wirkung.

Nach dem Abkühlen der Flüssigkeit, in der sie aufgelöst wurde, erhält man eine feste, aber weiche und glatte Substanz mit einem wackelnden, wabbelnden Effekt und einem glänzenden Aussehen.

Zögern sie nicht, dieses Produkt als Helfer in ihrer Küche zu verwenden und die leckersten, spektakulärsten und schönsten Desserts und Gerichte damit zuzubereiten. Wir empfehlen ihnen unsere folgenden Rezepte auszuprobieren für:

- Gelierte Torte;

- Gelierte Pralinen;

- Geliertes Gebäck;

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
Bewertungen: 1
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab:

Kommentare

Senden