Baldo Reis

Diana IvanovaDiana Ivanova
Anfänger
29302
Zori
Übersetzt von
Zori
Baldo Reis

Baldo ist eine italienische Reissorte, die 1977 eingeführt wurde und heute sehr bekannt und ein sehr wertvoller Reis ist. Ihr Erfinder, Dr. Antonio Tinarelli, schuf diese neue Sorte nach jahrelangen Forschungen, die von 1952 bis 1977 durchgeführt wurden.

Baldo Reis war nicht der einzige, der in jenen Jahren geboren wurde, als die erste genetische Forschung an Lebensmitteln betrieben wurde. Alle damals analysierten und ausgewählten Sorten werden heute in Italien in großem Umfang angebaut. In jenen Jahren führte die Forschung auch zur Schaffung anderer Sorten wie Roma, Ribe und Europa, und insbesondere der Baldo Reis entstand aus Kreuzungen mit der Sorte Arborio und Stirpe 1936 und weist Merkmale beider Sorten auf.

Der Baldo Reis hat ein weißes Korn, das sehr einheitlich und brillant in seinen Farben ist. Er gehört zu den superfeinen Reissorten und wird heute hauptsächlich in Norditalien, in den Provinzen Pavia, Novara und Vercelli angebaut. In den letzten Jahren wurde diese Reissorte von berühmten Köchen sehr geschätzt und ist zum Hauptdarsteller vieler italienischer Rezepte geworden.

Eigenschaften von Baldo Reis

Baldo Reis mit Basilikum

Dieser einzigartige, mittelkörnige, polierte Reis kann zu Recht als vielseitig bezeichnet werden. Mit Baldo können sie jedes Reisgericht aus allen Küchen der Welt zubereiten, sei es als Fleisch- und Fischbeilage, aromatische Pilaw, warme Salate nach mediterraner Art und viele Desserts.

Die Größe und die ausgezeichnete Konsistenz des Korns machen es ideal für die Zubereitung von traditionellem Risotto, während sein niedriger Amylosegehalt eine cremige, fettfreie Textur begünstigt. Die kristallklaren Körner behalten beim Kochen ihre ursprüngliche Struktur und haben gleichzeitig einen einzigartig reichen Geschmack. Beim Rösten wird die Stärke freigesetzt, die eine perfekte Verbindung mit den Zutaten ermöglicht und eine gute Trennung der Körner gewährleistet. Am Ende des Kochvorgangs entsteht das Risotto spontan mit dem berühmten "Wellen" Effekt, ohne dass zusätzliche Flüssigkeit zugegeben oder Gewürze untergerührt werden müssen. Dank dieser Eigenschaften sind Risottos cremig, gut durchgezogen und vermischt.

Baldo Reis ist ein raffiniertes Korn, kein Vollkorn, das einige seiner nahrhaften Eigenschaften verloren hat, aber wegen seiner perfekten Stabilität in der Küche zu den bekanntesten gehört. Er wird von berühmten Köchen gewählt, weil er sehr gut kocht, nicht überkocht, auch wenn er um ein paar Minuten länger gekocht wird. Er nimmt die Gewürze sehr gut auf und verleiht einem cremigen Risotto seine perfekte Konsistenz.

Dieser Reis ist reich an Wirkstoffen, welche die Gehirntätigkeit anregen, sie können ihn also getrost in ihre Ernährung aufnehmen. Um den Geschmack und die Praktikabilität von Baldo Reis zu erleben, muss man sich in die Küche stellen und ihn ausprobieren.

Baldo Reis Kochzeit: 14-16 Minuten;

- Kochzeit eines Baldo Reis Risottos: 21 Minuten.

Beachten sie, dass die Kochzeit von weißem Baldo Reis je nach Jahr, Reifung und Verarbeitungsgrad variiert und im Falle von Risotto auch von der Röstung zu Beginn des Kochvorgangs und der Menge an Fett abhängt, die während des Kochens zugegeben wird: Wenn sie also ein traditionelles Risotto zubereiten, bei dem viel tierisches und pflanzliches Fett verwendet wird, verlängert sich die Zeit um 1-2 Minuten. Baldo ist widerstandsfähig, so dass er auch 1-2 Minuten länger auf dem Herd bleiben kann.

Kalorien und Nährwerte von Baldo Reis

Baldo Reis
Foto: Храна за душата

100 g Baldo Reis enthalten:

- 340 kcal;

- Eiweiß 9.64 g;

- Fett 2.60 g;

- Kohlenhydrate 84.57 g;

- Ballaststoffe 1.03 g.

Rezepte aus Italien mit Baldo Reis

Rizotto mit Himbeeren

Zutaten für 2 Personen: 180 g Baldo Reis, 100 g Himbeeren, 1 Zwiebel, 100 ml Reissahne, Gemüsbrühe, 1 Tasse Weißwein, 1 Tasse Rotwein und Petersilie

Die Himbeeren waschen und halbieren. In Rotwein einlegen und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. In einer antihaftbeschichteten Pfanne die gehackte Zwiebel mit etwas Olivenöl anschwitzen und den Reis für einige Minuten lang anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen. Dann die vorbereitete Gemüsebrühe nach und nach über den Reis gießen und auf dem Herd heiß werden lassen. Wenn der Reis fast gar ist, die Reissahne und die Himbeeren dazugeben und verquirlen. Mit Petersilie bestreuen, dies gibt den letzten Schliff.

Rizotto mit Tintenfisch

Zutaten: 280 g Baldo Reis, 2 EL geriebener Parmesan, 200 g frischer Tintenfisch, 50 g Sepia Tinte, 1 Schalotte, gehackte Petersilie, 1/2 Tasse Weißwein, Olivenöl, ein Stück Butter, Salz und schwarzen Pfeffer.

Zuerst die Schalotten hacken, in einer Pfanne mit Deckel in Olivenöl anbraten und den Reis für ein paar Minuten lang anbraten. Den Reis mit dem Weißwein ablöschen und mit der Gemüsebrühe aufgießen und kochen. Etwa 3 Minuten, nachdem der Reis gekocht ist, den kleingeschnittenen Tintenfisch und die Sepia Tinte hinzufügen. Am Ende der Garzeit die gehackte Petersilie, eine Prise schwarzen Pfeffer, ein Stück Butter und 2 EL Parmesan hinzugeben und alles vermischen.

Risotto mit Kalbfleisch

Zutaten: 250 g Baldo Reis, 250 g Kalbfleisch, 1 rote Zwiebel, 1 Tasse Weißwein, 50 g Butter, Salz, schwarzer Pfeffer, 2 EL Tomatenmark, 1 L Kalbsfond und geriebenen Parmesan

Die feingehackte Zwiebel in 25 g Butter anbraten, wenn sie goldbraun ist, das gewürfelte Fleisch hinzufügen. Für etwa 2 Minuten anbraten, dann den Reis hinzufügen und für etwa 2 Minuten anrösten. Die Tasse Weißwein hinzufügen und unter ständigem umrühren verdampfen lassen. Achten sie darauf, dass der Reis nicht am Topf kleben bleibt. Zwei Kellen Fleischbrühe hinzufügen und gut umrühren, auf mittlere Stufe reduzieren.

Weiter umrühren und gelegentlich einen Schöpflöffel Brühe hinzufügen. Etwa 10 Minuten nach Ende der Garzeit eine Prise Salz und schwarzen Pfeffer darüber streuen, 2 EL Tomatenmark hinzugeben und auf mittlerer Stufe weitergaren. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die restliche Butter (25 g) hinzugeben und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Rizotto mit Gemüse

Zutaten: Reis Baldo 320 g, Karotten 100 g, gelber Paprika 50 g, roter Paprika 50 g, Aubergine 100 g, Zucchini 100 g, Erbsen 50 g, Cherrytomaten 150 g, Staudensellerie 1 Stange, mittelgroße Zwiebel 1, Butter 20 g, Olivenöl 6 EL, Gemüsebrühe 1 L, gehackte Petersilie 2 EL, geriebener Parmesan 4 EL, Weißwein 40 ml, Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Das Gemüse in feine Würfel schneiden. Die Cherrytomaten in Scheiben in eine Schüssel geben und 1 TL Zucker hinzufügen, damit sie ihren Säuregehalt verlieren. Die Zwiebel hacken und eine Hälfte davon in einer großen Pfanne mit 3 EL Öl und der Butter auf kleiner Flamme glasig anbraten; damit die Zwiebel nicht anbrennt, kann man einen Schöpflöffel Brühe hinzufügen. Wenn die Zwiebeln gar sind, das gesamte gewürfelte Gemüse in die Pfanne geben. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und das Gemüse für etwa 15 Minuten kochen lassen. Das Gemüse sollte weich sein, aber nicht zerfallen.

In einer anderen Pfanne, in dem verbliebenen Öl eine Mischung aus dem Staudensellerie, der anderen Zwiebelhälfte und der Karotte anbraten. Nochmals für 10 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. Um ein Anbrennen nicht zu riskieren, können sie in diesem Fall auch eine Kelle Brühe hinzufügen. Dann den Reis hinzufügen und anrösten. Den Weißwein dazugeben und verdampfen lassen. Dann eine Kelle Brühe hinzugeben und unter ständigem umrühren mit einem Holzlöffel köcheln lassen, dabei immer wieder eine Kelle Brühe hinzugeben. Wenn der Reis halb gar ist, das Salz und Gemüse hinzufügen und den Reis weiter kochen, dabei ab und zu einen Schöpflöffel Brühe hinzufügen. Wenn der Reis gar ist, auch die Tomaten hinzufügen, alles gut vermischen und den Herd ausschalten. Die Butter, den Parmesan, die gehackte Petersilie und den frisch gemahlenen Pfeffer hinzufügen.

Süße Reiscreme

Creme mit Baldo Reis

Zutaten für 3 Portionen: 1 Tasse Reis, 1 Tasse Wasser, 2 Tassen Milch, 2 EL Rosinen, 1 TL gemahlener Zimt, 3-4 EL brauner Zucker (oder nach Geschmack), eine Prise Salz und 200 g Joghurt (2%).

Den gewaschenen Reis, das Wasser, die gewaschenen Rosinen und eine kleine Prise Salz in den Topf auf dem Herd geben. Sobald der Reis aufgequollen ist, die Milch hinzufügen und häufig umrühren, damit er nicht anbrennt. Wenn der Reis gekocht ist, den Zucker und den Zimt hinzugeben und umrühren, bis er sich gut aufgelöst hat. Abkühlen lassen, dann den Joghurt hinzufügen, umrühren und in Servierschalen füllen. Die Schalen mit der Reiscreme mit einer weiteren Prise Zimt oder mit geschnittenem, frischen Obst servieren. Bei Zimmertemperatur servieren, sie kann aber auch kalt aus dem Kühlschrank serviert werden (in diesem Fall wird sie etwas fester).

Weitere leckere Vorschläge, die sie mit Baldo Reis kochen können:

- Leckeren Sütlaç;

- Hähnchen mit Reis;

- Gefüllte Paprika mit Reis.

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Top Artikel heute

Bewertung

3
50
40
31
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab:

Kommentare

Senden