Arborio Reis

Iliana AngelovaIliana Angelova
Anfänger
156
Zori
Übersetzt von
Zori
Arborio Reis

Das Wichtigste an Reis ist, dass dieses Grundnahrungsmittel für mehr als die Hälfte der Erdbevölkerung bestimmt ist. Diese beeindruckende Tatsache macht diese Kultur zu einer der wichtigsten im kulinarischen Bereich. Der Anbau erfolgte bereits 3500 v. Chr. im heutigen Thailand.

Es gibt eine große Artenvielfalt in dieser Kultur, es sind über 800 Reissorten bekannt.

Alle Arten enthalten Eiweiße, Kohlenhydrate, Fette, Mineralstoffe und Vitamine, hauptsächlich aus der Gruppe B. Diese Pflanze wird aufgrund des Kohlenhydratgehalts, der für ein längeres Sättigungsgefühl sorgt und in einigen Diäten zur Gewichtskontrolle empfohlen.

Reis mit Gemüse kombiniert ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund, denn es wirkt sich positiv auf Herz und Kreislauf aus. Wir stellen ihnen eine der Reissorten namens Arborio vor und präsentieren ihnen alles, was sie darüber wissen müssen.

Arborio Reis - Herkunft und Eigenschaften

Arborio Reis

Arborio Reis ist nach der Stadt Arborio in Italien benannt, wo er angebaut wird. Er ist eine der bekanntesten italienischen Reissorten. Anfangs nur in seiner Heimat angebaut, ist er heute zunehmend auch in den amerikanischen Bundesstaaten Kalifornien und Texas zu finden.

Die Körner des Arborio Reis sind weich, rund, perlig und von weißer Farbe. Die Größe der Körner bewegt sich in gewissen Grenzen und ist abhängig davon unter verschiedenen Namen bekannt. In Italien sind die feinkörnigen am meisten bevorzugt, während in den USA die größeren gerne verwendet werden.

Stärkegehalt des Arborio Reis

Arborio wird wenig gemahlen und enthält daher mehr Stärke. Wenn Reis mit viel Stärke gekocht wird, wird er cremiger. Arborio ist so wertvoll, weil er 6 Tassen Wasser aufnehmen kann, ohne sich aufzulösen. Die Kombination mit anderen Aromen ist sehr gelungen und deshalb wird das berühmte italienische Risotto meistens damit zubereitet.

Wie kocht man Arborio Reis?

Dieser Reis wird wie Nudeln gar gekocht. In etwa 20 Minuten ist er fertig, da die Hitze nicht ins Innere des Reiskorns gelangt. Er sollte al dente bleiben. Das bedeutet, den Reis kurz bevor er vollständig gekocht ist vom Herd zu nehmen und das Wasser im heißen Topf aufnehmen zu lassen. So behalten die Körner ihre Form. Die wichtigste Bedingung bei der Zubereitung ist, den Reis nicht zu waschen, da sonst die darin enthaltene Stärke weggespült wird. Neben Risotto ist Arborio auch eine sehr geeignete Zutat in Suppen.

Risotto mit Arborio Reis

Rezept für ein fantastisches Risotto mit Arborio Reis

- Der Reis wird abgemessen, wobei 75-100 g Reis für jede Portion eingeplant wird.

- Das Gemüse nach Wahl wird geputzt, gewaschen, geschnitten und in etwas Fett angebraten, pro Portion Reis sollte 1 EL genommen werden.

- Die Zwiebel hinzugeben und glasig andünsten.

- Den ungewaschenen Arborio Reis dazugeben, umrühren und glasig anbraten.

- Hausgemachte Gemüsebrühe wird zubereitet, ca. 1.5 Liter. Sobald der Reis glasig ist, die Hälfte der Brühe dazugeben und unter umrühren aufkochen lassen, damit der Reis nicht anbrennt. Der Rest wird nach und nach hinzugefügt, bis der Reis alles aufnommen hat.

- Der Gargrad des Arborio Reis sollte bissfest sein, was nach etwa 20 Minuten erreicht ist.

- Butter oder Parmesankäse zugeben und auf vorgewärmten Tellern portionieren.

Wenn Sie Arborio Reis zur Hand haben, probieren sie unsere folgenden Rezepte aus:

- Risotto mit Pilzen;

- und Hähnchen Risotto;

Facebook
Favoriten
Twitter
Pinterest

Bewertung

5
51
40
30
20
10
Geben Sie Ihre Bewertung ab:

Kommentare

Senden